„Warum in die Ferne schweife? Sieh, das Gute liegt so nah!“ Schon Goethe wusste anscheinend, was auch heute noch stimmt: Deutschland ist ein ideales Reiseziel. Für nahezu jeden Geschmack ist etwas dabei; ob Wandern, Badeurlaub, Städtetrips oder Wellnessreisen. Für Menschen, die nicht allzu viel Zeit haben, eignen sich Kurzurlaube übers Wochenende oder wenige freie Tage, da die Anreise nicht sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. So bleibt mehr Zeit für die Erholung.

Kurzurlaub in Deutschland mit Wanderungen

Besonders beliebt sind Reisen in Gebiete mit viel Natur und schönen Wanderwegen. Egal ob lange Strandspaziergänge, Wanderungen in den Bergen oder im dicht bewaldeten Flachland, Wandern ist ideal, um abzuschalten, zu entspannen und neue Energien zu tanken.

Am Ende der meisten Routen warten Sehenswürdigkeiten und Gasthäuser, in denen man sich stärken und ausruhen kann. Nach einer anstrengenden, aber schönen Wanderung endlich sein Ziel vor Augen zu haben, macht Freude und schenkt neue Kraft für den Alltag. Jeder kann sich bei der Planung nach seinen persönlichen Vorlieben richten; ob alleine gewandert wird oder ob man sich lieber einer, eventuell sogar geführten, Gruppe anschliesst ist ebenso Geschmackssache wie die Länge der Wanderroute und Ort und Dauer des Kurzurlaubs.