Immer mehr Deutsche buchen Kurreisen, denn diese sind für Körper und Seele sehr geeignet. Hier kann man entspannen, sich massieren lassen und natürlich auch Wassergymnastik mitmachen. Typische Hotels gibt es zum Beispiel im Kurort Bad Füssing im bayrischen Wald. In diesem Ort gibt es typische Hotels, die man im Internet buchen kann. Einige Reisebüros bieten Fahrten nach Bad Füssing an und es gibt auch eine sehr gute Zugverbindung von vielen Orten in Deutschland. Ebenfalls Bad Griesbach ist für Kurreisen sehr geeignet. Die Hotels verfügen über Bäder, die mit Solewasser betrieben werden. Das Johannes-Bad in Bad Füssing ist eines der beliebtesten Kurbäder in ganz Bayern. Doch auch andere Kurorte sind für Kurreisen geeignet. Schauen wir uns zum Beispiel Bad Abbach oder Bad Gögging an. Bad Abbach liegt südlich von Regensburg und verfügt ebenfalls über warme Quellen. In Bad Gögging gibt es ein Solebad und ein Kurheim, in dem man seinen Urlaub verbringen kann. Die Reisen sind buchbar mit Voll- oder Halbpension.